PD Dr. Tania Oldenhage

Privatdozentin für Neues Testament unter besonderer Berücksichtigung seiner Wirkungsgeschichte
tania.oldenhage-at-unibas.ch


Gloriastrasse 98
8044 Zürich

Aktuelle News

 

Forschungsschwerpunkte

Rezeptionen neutestamentlicher Texte nach der Shoah

Postkoloniale Zugänge zu den Evangelien

Geschlechterforschung und Neues Testament

Aktuelle Publikationen

Oldenhage, Tania: Neutestamentliche Passionsgeschichten nach der Shoah : Exegese als Teil der Erinnerungskultur, 21, Stuttgart 2014 (=21). edoc
Oldenhage, Tania: Die zehn Jungfrauen auf dem Zürichberg, in: Crüsemann, Marlene; Janssen, Claudia; Metternich, Ulrike (Hg.): Gott ist anders. Gleichnisse neu gelesen, Gütersloh 2014, S. 239-249.
Oldenhage, Tania: Nicht genug. Zum Gleichnis von den Arbeitern im Weinberg, in: FAMA - Feministisch-theologische Zeitschrift 29. Jahrgang, 2013, S. 3.

> Alle Publikationen